Serumdiagnostik

Links zentrifugiertes, rechts frisch entnommenes Blut.
Links zentrifugiertes, rechts frisch entnommenes Blut.

Unter Blutserum, auch kurz nur Serum genannt, versteht man jenen flüssigen Anteil des Blutes, den man als Überstand erhält, wenn man eine geronnene Blutprobe zentrifugiert.

 

Im Serum können die Elektrolyte festgestellt werden, die von einigen Medikamenten abgebaut werden. Eine natürliches Ereignis wäre beispielsweise der Magnesiumverbrauch durch Sport. [Mehr]